Krankenhausbetriebstechnik

An die Betriebstechnik werden im Krankenhaus besonders hohe und vielfältige Anforderungen gestellt. Die technische Infrastruktur im Krankenhaus muss rund um die Uhr zur Verfügung stehen, sicher sein und den hohen gesetzlichen Bestimmungen, Prüfvorschriften und Hygienestandards entsprechen.

Unser Ziel ist die Schaffung einer größtmöglichen Versorgungssicherheit – und das unter Berücksichtigung qualitativer und wirtschaftlicher Gesichtspunkte. Unser Dienstleistungsangebot ist dabei so individuell wir Ihre Anforderungen. Wir beraten bei der effektiven Zusammenlegung von zwei oder mehr Standorten sowie bei Neu- oder Umbauten. Bei Ausschreibungen von Dienstleistungen unterstützen wir bei der strategischen Zielfindung, übernehmen die Konzeption, die Ausarbeitung von Leistungsverzeichnissen und Verträgen, die Ausschreibung und Verhandlung sowie die Begleitung der Startphase. Darüber hinaus entwickeln und verhandeln wir innovative, herstellerunabhängige Verträge für Wartungs- und andere Instandhaltungsleistungen.

Wir unterstützen genau dort, wo Sie eine professionelle und unabhängige Beratung benötigen:

  • Effiziente Betriebsorganisation
  • Struktur- und Prozessqualität
  • Neu- oder Umbauten
  • Instandhaltungsstrategie
  • Ausschreibungen von Dienstleistungen
  • Beschaffung technischer Geräte oder Anlagen
  • Professionelles Vertragsmanagement
  • Optimierung von Wartungsverträgen
  • Abstellen von Unterlassungen und Organisationsverschulden
  • Analyse und Realisierung von Einsparpotentialen
  • Unterstützung bei den notwendigen Schritten zum Abschluss eines Energieaudits.

 

Bestehen in Ihrer Krankenhausbetriebstechnik wirtschaftliche oder qualitative Optimierungspotentiale? Planen Sie Neu- oder Umbauten? Mit innovativen Lösungen und Technikkonzepten sorgen wir für einen möglichst störungsfreien und kostengünstigen Betrieb Ihrer Technik. Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gern.